Elektrotechnik
Steuern sparen
28.09.2009 - 17:48

Steuern sparen !

Seit Januar 2009 ist der Steuerbonus für Handwerksleistungen von 600,00 auf 1.200,00 angehoben worden.

Was bedeutet das :

Sie können von allen Handwerkerrechnungen mit Arbeitskosten bis zu einer Höhe von 6.000,00
jeweils 20% steuerlich geltend machen. Es können alle Handwerkerrechnungen für jedes Gewerk
herangezogen werden, aber jedoch nur die Leistung und nicht das Material.

Beispiel :

Herr Mustermann installiert eine neue Elektroanlage. Der Anteil der Arbeitszeit beträgt 2.000,00 inkl. Mwst. ergeben sich 2.380,00 . Davon 20% sind 476,00 . Für einen Arbeitnehmer der ein mittleres Einkommen hat, könnte 476,00 bei seiner Einkommensteuererklärung erstattet bekommen. Dieses gilt natürlich auch für andere Handwerkerleistungen.


Webmaster


gedruckt am 10.08.2022 - 09:47
http://www.elektrotaxacher.de/include.php?path=content&contentid=32